Abstracteinreichung

Anmeldung von Vorträgen und Posterpräsentationen
Erstellung und Einreichung der Abstracts

hier-anmelden-01

Autoren werden gebeten, ihre Abstracts ausschließlich elektronisch in deutscher Sprache bis 06. Juni 2017 einzureichen. Sie werden direkt durch die Einreichung geleitet. Bitte beachten Sie die entsprechenden Hinweise. Das Einreichen eines Abstracts ersetzt nicht die Anmeldung als Kongress-Teilnehmer.

Bitte beachten Sie, dass es keine Verlängerung der Deadline geben wird! Die Einreichung der Abstracts erfolgt ausschließlich via Internet.

Per Fax oder Email eingereichte Abstracts können nicht akzeptiert werden.
Detaillierte Informationen hierzu erhalten Sie nach der Abstractbewertung im Rahmen Ihrer Annahmebestätigung.

 

Zu folgenden Themengebieten können Abstracts eingereicht werden:

 

Abstract-Kategorien DGG-Jahrestagung 2017

1 Arterielle Krankheiten
                 1.1 Carotis und Vertebralis
                 1.2 Supraaortale intrathorakale Arterien
                 1.3 Aorta ascendens und Bogen
                 1.4 Thorako-abdominelle Aorta
                 1.5 Abdominellle Aorta und Iliacale Arterien
                 1.6 Viszeralarterien
                 1.7 Femoro-popliteale Arterien
                 1.8 crurale Arterien

2 Venöse oder arterio-venöse Krankheiten
                 2.1 oberflächliches Venensystem
                 2.2 tiefes Venensystem
                 2.3 Malformationen
                 2.4 Vascular Access
                 2.5 Vascular Trauma

3 Diagnostik
                 3.1 Imaging
                 3.2 Strahlenschutz

4 Wundmanagement
                 4.1 Wundmanagement
                 4.2 Diabetischer Fuß

5 Grundlagen-Forschung
                 5.1 Vasculäre Biologie
                 5.2 Gen- und Zelltherapie
                 5.3 Translationale Gefäßmedizin
                 5.4 Innovative Devices, Grafts
                 5.5 Drug eluting Technologie
                 5.6 Ischämie-Reperfusion

6 Sozio-ökonomische Rahmenbedingungen
                 6.1 OP-Management
                 6.2 Zentralisierung
                 6.3 Strukturbildung
                 6.4 Verbundweiterbildung
                 6.5 Weiterbildung
                 6.6 Vereinbarkeit von Beruf und Familie
                 6.7 Vascular Education
                 6.8 Weiterbildungsmodelle
                 6.9 Sicherheit und Ökonomie
                 6.10 Dienstplangestaltung
                 6.11 Versorgungsforschung
                 6.12 Screening

7 Perioperative Chirurgie
                 7.1 Gerinnungsmanagement und Best Medical Treatment
                 7.2 Prophylaxe und Risikomanagement
                 7.3 Gefäßprothesen-Infektionen

8 Ongoing Trials

9 Case Reports
                 9.1 Seltene Krankheiten
                 9.2 Komplikationen
                 9.3 Outside IFU

 

Abstract-Gestaltung

Die Abstract-Gestaltung sollte strukturiert erfolgen mit folgender Gliederung:

Fragestellung – Material und Methode – Ergebnisse – Diskussion – Schlussfolgerung

Der Abstract-Text darf nicht mehr als 3000 Zeichen inklusive Leerzeichen umfassen.

 

Abgabeschluss

Wir bitten, alle Beiträge spätestens bis zum 06. Juni 2017 einzureichen.

 

Auswahl

Die Beiträge werden zur Beurteilung den Mitgliedern des Abstract-Komitees anonym vorgelegt und bewertet.