Informationen zu COI-Interessenskonflikt

Ein Interessenkonflikt besteht immer dann, wenn ein Vorsitzender oder Referent finanzielle oder persönliche Beziehungen zu Dritten hat, deren Interessen positiv oder negativ betroffen sein könnten. Dies wären u. a. finanzielle Verbindungen zu Unternehmen, deren Produkte im Vortrag unmittelbar oder mittelbar berührt sind.

Folgende Sachverhalte sollen angezeigt werden:

  • Anstellungsverhältnis /Führungsposition
  • Beratungs- bzw. Gutachtertätigkeit
  • Besitz von Geschäftsanteilen, Aktien oder Fonds
  • Verkaufslizenzen
  • Honorare
  • Forschungsunterstützung
  • Sonstige finanzielle Beziehungen

 

Muster „Interessenkonflikt“: Download als ppt (zip-Ordner)
Interessenkonflikt-DGG 2017 (deutsch)
Confict of interest-DGG 2017 (english)

Muster „Kein Interessenkonflikt“: Download als ppt
kein Interessenkonflikt-DGG 2017 (deutsch)
no conflict of interest-DGG 2017 (english)